Skip to main content

Network Marketing Erfahrungen – TOP 10 Tipps und gute Produkte

Geld verdienen mit Network Marketing - website

Online Geld verdienen und daraus ein passives Einkommen generieren, ein Traum. Doch, nicht mit jedem Online-Business lässt sich ein passives einkommen aufbauen. Und hier kommt Network Marketing (Deutsch: Netzwerk-Marketing oder Strukturvertrieb) ins Spiel.

Die meisten verbinden diese Marketingform mit etwas Negativem und setzen es gleich mit einem unseriösen Schneeballsystem. Doch, ist es wirklich so? Muss das sein? Oder ist es nur die falsche Wahrnehmung?

Wer mit Network Marketing Geld verdienen will, sollte sich das Unternehmen dahinter und die Produkte ganz genau ansehen. In diesem Artikel werden wir alles aufdecken und transparent machen. Los geht’s.

Inhalte

Was ist Network Marketing? Definition

Network Marketing (auch Netzwerkmarketing oder Strukturvertrieb genannt) wird in den meisten Fällen auch Multi-Level-Marketing (MLM) genannt.

Dabei agieren die Personen, also Vertriebspersonen, als freie Mitarbeiter für das Unternehmen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sie zuerst zu Kunden und dann zu einem Vertriebspartner werden.

Beim klassischen Strukturvertrieb gibt es fest angestellte Außendienstmitarbeiter mit einem Fixgehalt und Provision. Beim Network-Marketing gibt es nur freie Mitarbeiter, die auf Provision arbeiten.

Damit bedeutet es, dass Leistung zu 100% entlohnt wird. Gute Partner, die gut verkaufen können oder eine smarte Strategie haben, können in MLM Firmen richtig gutes Geld verdienen.

Dabei handelt es sich bei Network-Marketing um eine morderne Form von Empfehlungsmarketing. Wenn der Kunde zufrieden ist, wird er das Produkt als Vertriebspartner weiterempfehlen.

Damit vergrößert sich die Anzahl an Vertriebspartnern relativ schnell. Der Vorteil für das Unternehmen ist, dass es sich hier die Kosten für Mitarbeiter und Marketing spart, denn das wird durch jeden einzelnen Vertriebspartner erledigt.

In einem Unternehmen hat man ähnliche Strukturen, nur ist die Vertriebsstruktur evtl. nicht so stark ausgeprägt. Dennoch hat man wie bei einem Multi-Level-Marketing Unternehmen, auch bei einem “normalen” Unternehmen eine Pyramide.

Es kann nur einen Chef oben geben. Der Vergleich, dass MLM-Unternehmen Pyramidensysteme sind, ist richtig, aber eben auch “normale” Unternehmen, die an der Börse gelistet sind, etc.

 

Die Entstehung von MLM

Der Ursprung von MLM, also Multi-Level-Marketing ist in den USA, Anfang der 40er Jahre zu finden. Das erste Unternehmen in diesem Bereich war “California Vitamins”.

Es war das erste seiner Art, indem es den Mitarbeitern anbot, an den von ihnen gesponsorten Personen und deren Verkäufen durch Provisionen zu partizipieren.

Nach einigen Jahren wurde das Unternehmen in NUTRILIFE umbenannt. Zwei der erfolgreichsten Verkäufer dieser Firma haben 1959 die heute weltbekannte AMWAY Corporation gegründet. AMWAY steht für American Way of Life.

1975 wurde durch die Federal Trade Commission ein Angriff auf Amway gestartet, da es als illegales Pyramidensystem dargestellt wurde.

Nach über 4 langen Jahren und über 4 Millionen US-Dollar Prozesskosten wurde gerichtlich befunden, dass es sich hierbei um KEIN illegales Pyramidensystem handelt.

Damit wurde der Grundstein für diese Industrie gelegt. Heute wird es als eine anerkannte und ethnisch einwandfreie Unternehmensform in Amerika, Europa, Australien, Südafrika und sehr stark in Südostasien angesehen.

 

Wie funktioniert Network Marketing?

Multi-Level-Marketing funktioniert so, dass es dieselben Strukturen hat, wie bei einem Unternehmen, einen Inhaber und CEO, dann einen technischen Leiter (CTO) sowie Marketingleiter (CMO) und Leiter für das operative Geschäft (COO).

Das Marketing hierbei ist jedoch stark auf das Produkt und vor allem auf den Vertrieb ausgelegt. Dabei gibt es kostenlose Vertriebsschulungen und vieles mehr.

Die freien Mitarbeiter (=Vertriebspartner) sind jedoch alle selbstständig und kosten der Firma kein Geld. Ganz im Gegenteil, sie bringen sogar Geld, denn sie müssen in der Regel Produkte erwerben.

Man mag meinen, dass es keinen Sinn macht, aber doch, das macht es sehr wohl. Denn, nur wenn du mit einem Produkt eines Unternehmens zufrieden bist, es probiert, gefühlt, angefasst hast, kannst du dir eine Meinung bilden.

Hast du das Produkt nicht getestet und probiert, kannst du auf bestimmte Fragen der Kunden nichts antworten. Daher ist es oft notwendig, dass man Produkte erwirbt, bevor man als freier Mitarbeiter und Vertriebspartner aktiv werden kann.

Wichtig zu beachten ist, dass sich der Fokus bei solchen Multi-Level-Marketing Firmen nicht auf die reine Gewinnung von Mitarbeitern fokussieren darf. Denn, dann wäre es ein Schneeballsystem.

Problematisch ist, dass sich viele Schneeballsysteme als MLM Firmen ausgeben und somit den Ruf von Multi-Level-Marketing Firmen schädigen.

Und wenn du einen direkten Vergleich möchtest, Versicherungsunternehmen wie die Allianz, Ergo, Merkur, Wüstenrot und wie sie alle heißen agieren nach genau demselben Prinzip! Freie Mitarbeiter und Vertriebspartner, kostenlose Schulungen, Incentieves, etc.

Hier kannst du das erfolgreich lernen:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Ist Network Marketing illegal?

Nein, ganz klar nein. Denn, dann wären auch verschiedene Firmen, vor allem Versicherungsfirmen wie die Allianz, Ergo, etc. ebenfalls illegal, da hier dasselbe Prinzip angewandt wird. Illegal ist es nur dann, wenn es sich um ein Schneeballsystem handelt.

Das bedeutet, dass man sich bei solcher Art von Firma nur auf die Gewinnung neuer Partner konzentriert. Bei einem rechtsgültigen Network-Marketing Unternehmen kann man davon profitieren, auch wenn man keine Partner gewinnt.

Die rechtliche Grundlage dafür bildet hier §3 Abs. 3 UWG Nr. 14. Damit ist Network-Marketing komplett legal und nur ein anderer Begriff für Strukturvertrieb, wie es bei zahlreichen Versicherungsunternehmen der Fall ist.

 

Network Marketing Kritik – Ist sie berechtigt?

Die Kritik an Network-Marketing Firmen ist manchmal durchaus berechtigt. Denn, es wird sehr viel Wert auf den Vertrieb gelegt, sodass diese Partner möglichst viele Produkte an neue Kunden verkaufen.

Das ist zunächst kein Problem. Allerdings ist die Vorgehensweise von manchen Vertriebspartnern nicht in Ordnung, da sie die sozialen Medien vollspammen.

Das Problem liegt jedoch meistens an jedem Partner selber, da er selbstständig ist und den Vertrieb für sich selber macht.

Die MLM Firmen können nicht alles kontrollieren. Allerdings finde ich, dass es hier etwas stärkere Aufklärung geben sollte, gerade am Anfang.

Denn, das wirft nur ein schlechtes Bild auf das Netzwerk Marketing Unternehmen. Jedoch interpretiert auch jeder Vertriebspartner SPAM womöglich etwas anders, gerade dann, wenn er etwas verkaufen und erfolgreichen werden will.

 

Network Marketing vs. Schneeballsystem

Bei einem Schneeballsystem gibt es eine Person, die ganz oben steht. Diese Person bringt den Schneeball ins Rollen. Dieser nimmt Fahrt auf und wird immer größer.

Das bedeutet, dass eine Person das System aufbaut und nur damit Geld verdient, indem neue Mitglieder in das System kommen und einzahlen.

Damit wird das Schneeballsystem immer größer und größer, bis es irgendwann mal aufschlägt und in zigtausende Teile zerberstet.

Ein Schneeballsystem ist nicht nur illegal, sondern immer zum Scheitern verurteilt, weil dahinter keine wirkliche Leistung erwartet werden kann.

Bei den meisten Network-Marketing Firmen ist es jedoch so, dass Geld verdient werden kann oder man eine Gegenleistung in Form von Weiterbildung bekommt, ohne neue Mitglieder werben zu müssen, wenn man es nicht möchte.

Das ist ein großer, aber wichtiger Unterschied.

Network Marketing vs. Schneeballsystem

 

Network Marketing vs. Affiliate Marketing

Beim Affiliate Marketing handelt es sich um eine Form des Vertriebs, also um Empfehlungsmarketing, da hier Produkte empfohlen werden.

Wird aufgrund der Empfehlung etwas gekauft, jemand trägt sich ein, etc., dann wird diese Aktion vergütet und der Affiliate erhält eine Provision.

Diese Provision kann unterschiedlich hoch ausfallen. Bei Affiliate Marketing muss man sich jedoch nicht irgendwo einkaufen. Auch agiert der Affiliate vollkommen eigenständig und bewirbt in der Regel mehrere Produkte.

Des Weiteren gibt es im Affiliate Marketing meist eine oder zwei Ebenen, an denen der Affiliate beteiligt ist. Nur in den seltensten Fällen werden drei Ebenen vergütet.

Affiliate Marketing und Network-Marketing können ähnlich angesehen werden. Allerdings ist der Fokus beim Netzwerk-Marketing meist ein anderer und es geht um den Aufbau eines Teams.

Bei Affiliate Marketing ist das allerdings nicht der Fall. Damit sind es zwei verschiedene Vertriebswege.

Hier kannst du erfolgreich Network-Marketing von einem Profi lernen:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Meine Network Marketing Erfahrungen

Meine bisherigen Network Marketing Erfahrungen sind gemischt. Ich hatte schon sehr spannende Netzwerke gesehen, aber vieles war leider nicht so prickelnd.

Vieles roch nach Gehirnwäsche und SCAM. Eines ist aber ganz klar: Du kannst im Netzwerk-Marketing sehr viel lernen und mitnehmen.

Gerade für junge Menschen ist das eine sehr gute Möglichkeit, vorausgesetzt, du bist in einem guten Netzwerk drin.

Was richtig und gut ist, ist von Person zu Person unterschiedlich. Denn, es kommt auf das Unternehmen, die Branche und einiges mehr an.

Wir kommen später noch zum Thema, wie du ein gutes Unternehmen auswählst, welches zu dir passt. Dann kannst du deine eigenen Network Marketing Erfahrungen machen und selber ein Urteil bilden.

 

Network Marketing Produkte

Bei der Wahl eines Network-Marketing Unternehmens, stehst du vor der Qual der Wahl. Denn, es gibt wirklich viele verschiedene Firmen, Produkte und somit Bereiche.

In allen kannst du viel Geld verdienen, wenn du Spaß dran hast und wenn du weißt wie es geht. Und nein, in den häufigsten Fällen, musst du keine Website erstellen, um ein gutes Einkommen mit einem Netzwerk-Marketing Unternehmen zu erzielen.

Du kannst zwar eine eigene Website erstellen, um noch mehr Kunden und Partner zu gewinnen, aber das ist kein Muss.

Nachfolgend findest du ein paar unterschiedliche Bereiche, in denen Multi-Level-Marketing möglich ist und du die Produkte online verkaufen kannst.

Network-Marketing Produkte

Nahrungsergänzungsmittel

Ein ganz beliebtes Produkt sind Nahrungsergänzungsmittel. Diese lassen sich einfach und schnell an verschiedene Kunden verkaufen.

Denn, Gesundheit ist wichtig und Gesundheit sollte stets an erster Stelle stehen. Daher gibt es in diesem Bereich viele MLM-Unternehmen. Einige sind aus Deutschland, ein Großteil kommt aus den USA, dem Geburtsort dieser Art des Direktvertriebs.

Wenn du im Direktvertrieb arbeiten möchtest und dich Gesundheit und Nahrungsergänzungsmittel interessieren, bist du hier gut aufgehoben.

 

Kryptowährungen

Da Kryptowährungen sehr interessant und auf dem Vormarsch sind, ist das ein aktuell sehr stark wachsender Bereich.

Die Gefahr hierbei ist jedoch, dass sich gerade viele SCAM Projekte in diesem Bereich verstecken. Denn, Kryptowährungen ermöglichen Anonymität und können gerade online sehr einfach umgesetzt werden.

Die Nachteile für viele Menschen: die mangelnde Undurchsichtigkeit. Denn, oft sind die Gründer nicht bekannt oder es werden gekaufte CEOs und Schauspieler gezeigt.

Dass das kein gutes Licht auf diese Branche wirft, sollte klar sein. Kryptowährungen und MLM in Kombination ist leider oft ein Betrug.

Eines der besten Projekte in diesem Bereich ist definitiv YieldNodes, wobei das kein MLM-Projekt ist, da es nur eine Ebene hat. Dennoch aber sehr interessant, um ein positives Beispiel zu bringen.

Jetzt kostenlos registrieren und selber profitieren!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Investitionen

In der Regel möchte jeder sein Geld vermehren und somit sein Einkommen verbessern, indem man von den Renditen der Investitionen leben kann.

Auch in diesem Bereich gibt es einige MLM-Unternehmen, wenn auch etwas weniger. Allerdings findet man im Bereich der Investitionen häufig Strukturvertriebe wie Ergo, Allianz, etc. In diesem Bereich sind aber auch viele Trading MLM-Unternehmen zu finden.

Diese sind nicht immer ganz seriös, da Trading nur online durchgeführt wird. Auch hier gibt es illegale und SCAM Projekte.

Der Erfolg dieser ist jedoch nur kurzfristig. Gewinnen können nur diejenigen, die das Vorhaben gestartet haben, wie auch diejenigen, die ganz am Anfang das Geschäft mit aufgebaut haben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch, da der Ruf verbrannt werden kann.

 

Cannabis

Auch im Bereich von Cannabis kann man verschiedene Netzwerk-Marketing Unternehmen finden. Gerade mit My First Plant oder Cannergrow sind hier einige interessante Projekte auf dem Markt.

Leider gibt es aber auch hier unseriöse Projekte, wie man das am Beispiel von Juicy Fields gesehen hat, da es sich als SCAM Projekt herausgestellt hat.

Das Geschäft mit Cannabis kann sehr lukrativ sein, jedoch sollte auch hier darauf geachtet werden, dass es seriös ist. Seriöse Firmen und Gründer zeigen sich, sind im Interview und vieles mehr.

Auch hier müssen keine anderen Mitglieder gesponsort werden, da Geld anhand der verkauften Ernte verdient wird.

 

Bildung

Ein aktuell stark wachsender Markt ist Bildung. Dabei kann Bildung in unterschiedlichen Bereichen der Fall sein.

So findet man Projekte im Bereich von

  • Kryptowährungen
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Trading
  • Marketing

und noch vieles mehr. Allerdings ist auch hier Krypto eines der führenden Bereiche, da Krypto für viele noch ein totales Neuland ist. Und allgemein ist der Bereich Finanzen breit gefächert, sodass es hier viel beizubringen gibt.

Hier kannst du erfolgreich Network-Marketing von einem Profi lernen:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Verschiedene Network Marketing Firmen – 10 Beispiele

Im Nachfolgenden sollen unterschiedliche Netzwerk-Marketing Unternehmen gezeigt werden. Dabei haben wir 10 verschiedene Projekte herausgepickt und stellen diese nur ganz kurz vor, da eine zu lange Vorstellung das Thema sprengen würde.

Für keines dieser Vorhaben brauchst du eine Website erstellen, außer, du willst es, um noch mehr Kunden und Partner gewinnen zu können. Ansonsten kannst du viele Kunden und Vertriebspartner via Social Media gewinnen.

Network-Marketing Firmen

Infinity

Infinity ist ein größeres Multi-Level-Marketing Projekt, welches verschiedene Bereiche miteinander verknüpft. Vor allem geht es hier um das Thema Geld und Finanzen. Viele der Gründer sind aus Deutschland, leben jedoch meist im Ausland.

Das Projekt befasst sich hauptsächlich mit den Themen

  • Geld
  • Forex Trading
  • Steuern
  • Aktien
  • Kryptowährungen

Deine Vorteile als Mitglied sind, dass du dieses Wissen aufsagen und für dich nutzen kannst. Aber hier gibt es auch noch etwas mehr. Du kannst dich über Cointipps freuen. Das bedeutet, es werden verschiedene Coins analysiert und diese Analyse herausgegeben.

Diese Tipps kannst du zu deinem Vorteil nutzen, in sie investieren und damit Geld verdienen, wenn sie sich positiv entwickeln.

 

My First Plant

Eines der besten Projekte im Cannabisbereich, ist meiner Meinung nach My First Plant. My First Plant bietet dir dir Möglichkeit, dass du als eGrower mit einer kleineren Summe (ab 600 Euro) einen Stellplatz erwirbst.

Dieser Stellplatz wird mit einer Cannabispflanze (CBD) versehen, die dir alle 120 Tage Geld in Form einer Ernte einbringt. Die Pflanze wird alle 120 Tage geerntet und eine neue gesetzt. Dieser Stellplatz gehört dir ein Leben lang. Die Ernte beträgt je nach Pflanze zwischen 40 und 100 Gramm.

Der Preis pro Gramm beträgt 1 Euro, sodass du hier alle 120 Tage 40 – 100 Euro erhältst. Du kannst damit auch Network-Marketing betreiben, da es Vergütungen bis in die 9te Ebene gibt.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Österreich und die Indoor-Anlagen, also, die Anlagen, in denen sich die Pflanzen befinden, stehen in der Schweiz.

Meiner Meinung ist das aktuell eines der besten Möglichkeiten im Bereich Cannabis aktiv zu sein.

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Cannergrow

Ein weiteres Unternehmen mit Sitz und eigenen Anlagen in der Schweiz, ist Cannergrow. Das Unternehmen gibt es bereits etwas länger.

Hier kostet der Stellplatz aktuell knapp 2500 Euro. Der Stellplatz gehört dir ein Leben lang. Die Erntemenge beträgt hier im Durchschnitt 56 Gramm, für CBD. Der Verkaufspreis beträgt durchschnittlich, 2,30 Euro.

Somit ergibt sich eine Ernte von ca. 128,80 Euro, 3 – 4 Mal im Jahr. Allerdings werden davon ca. 25 Euro Versorgungsgebühren abgezogen und der Rest wird geteilt, sodass ca. 50 Euro pro Monat bleiben.

Eine längerfristige Investition also.

Chancen und Informationen im weiteren Video erhalten

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Amway

Das am Markt längste und am bekanntesten agierende Unternehmen im Netzwerk-Marketing Umfeld ist Amway. Bei Amway geht es um Ernährung, Schönheit, Körperpflege sowie Reinigungssachen für den Haushalt.

Da das Unternehmen bereits seit über 60 Jahren besteht und mittlerweile über 8 Milliarden Dollar pro Jahr Umsatz macht, ist es wohl eines der stabilsten und seriösesten Möglichkeiten im Bereich des MLM.

 

Marketpeak

Kryptowährungen und finanzielle Bildung, das sind die beiden Bereiche, in denen Marketpeak tätig ist. Ein Unternehmen, welches rein auf Network-Marketing setzt.

Du kannst die Produkte des Unternehmens auch ohne des Aufbaus eines Vertriebs nutzen. Auch hier gibt es wie bei Infinity unterschiedliche Pakete, die du erwerben kannst.

Bei Marketpeak sind diese jedoch etwas “strenger”. Das heißt, du bekommst bestimmte Funktionen etc. erst, wenn du ein bestimmtes Paket erwirbst, sonst eben nicht.

Auch hier gibt es Cointipps, je nach Paket entweder nur einen pro Monat oder mehrere.

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Forever Living

Auch Forever Living ist ein MLM-Unternehmen aus den Vereinigten Staaten von Amerika. Forever Living bietet Produkte aus dem Gesundheitsbereich, aber auch der Körperpflege an. Die Produkte basieren auf der Aloe Vera Pflanze.

Mit einem Jahresumsatz von über 4 Milliarden US Dollar (Stand 2021) und 4100 Mitarbeitern (Stand 2006) hat es einen guten Umsatz pro Kopf, bzw. Mitarbeiter.

Die Kunden können die Gesundheitsprodukte über deren Ansprechpartner beziehen.

 

LR

LR ist ähnlich wie Forever Living, jedoch handelt es sich hier um ein deutsches Unternehmen mit über 1200 Mitarbeitern weltweit und 600 Mitarbeiter in Deutschland.

Die Bereiche sind hier ebenfalls ähnlich, Gesundheit und Schönheit. Dabei erhält jeder Partner von LR Unterstützung im Vertrieb, Produktschulungen, Führungsschulungen, Gesprächsschulungen und vieles mehr.

Ab einem bestimmten Rang wird ein Auto zur Verfügung gestellt. Es hat zwar LR als Aufschrift drauf, kann aber wie ein normales Firmenfahrzeug verwendet werden, auch privat.

 

Jeunesse

Jeunesse ist ebenfalls ein Multi-Level-Marketing-Unternehmen und kommt auch aus den USA. Hier zielt man hauptsächlich auf Frauen ab. Denn es geht um Schönheit und Pflegeprodukte.

Im Vordergrund steht die Verjüngung, bzw. jung aussehen. Die Firma ist global vertreten. Die Produkte sind zudem nicht gerade günstig und sie gibt es in einem monatlichen Abo.

 

PM International

PM International ist eine deutsche Network-Marketing-Firma. 2020 wurde ein Umsatz von über 1,7 Milliarden USD erzielt. Dabei hat PM International gerade einmal 400 Mitarbeiter.

Eine bekannte Produktlinie ist dabei FitLine. Dieses MLM-Unternehmen bietet hauptsächlich Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika an.

Somit ebenfalls Gesundheit und Schönheit.

 

Herbalife

Eine ebenfalls sehr bekannte und ältere Marke ist Herbalife. Der rechtliche Sitz ist hierbei auf den Cayman Islands und operativ ist das Unternehmen in Los Angeles ansäßig.

Hier werden neben Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika auch Diätprodukte angeboten, wie bei Forever Living. Die Firma ist jedoch an der Börse gelistet und erzielte 2020 einen Umsatz von über 5,54 Milliarden USD.

 

Multi Level Marketing Unternehmen auswählen – Was ist zu beachten?

Wenn du im Direktvertrieb durchstarten möchtest, dann ist es wichtig, dass du ein richtiges Produkt und die richtige Firma für dich findest.

Nur wenn diese Kombination stimmt, kannst du damit gutes Geld verdienen und das auf lange Sicht hin. Wenn nicht, dann wirst du dir kein ordentliches Geschäft aufbauen können.

Daher haben wir hier 10 wertvolle Tipps für dich.

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Network Marketing 10 wertvolle Tipps

Prüfe, welche Tipps für dich passen und wie du sie am besten für dich umsetzt.

Network-Marketing Tipps

Tipp Nr. 1 – Der Bereich

Eines der wichtigsten Erfolgsfaktoren ist, dass du einen Bereich wählst, in dem du dich auskennst oder dich dafür interessierst. Denn, wenn du daran keinen Spaß hast, wird es nur sehr schwer für dich werden.

Nicht jeder möchte im Bereich der Gesundheit, Abnehmen oder Schönheit tätig sein. Auch wenn der Bedarf sehr hoch ist, kann es sein, dass du lieber im Bereich Bildung, Geld, Finanzen, Trading oder Kryptowährungen tätig sein möchtest.

Wähle also unbedingt einen Bereich, indem du dich auskennst oder dich sehr stark dafür interessierst. Denn, wer mit Netzwerk-Marketing beginnt, der möchte es in der Regel für einige Jahre machen.

Tipp Nr. 2 – Die Firma

Wenn du deinen Bereich gewählt hast, dann musst du herausfinden, ob und welche Firmen in diesem Bereich vorhanden sind.

Du solltest dich mit der Firma, deren Werten und Vorgehensweisen identifizieren können. Recherchiere und finde heraus, was die jeweiligen Firmen so einzigartig macht und ob das etwas für dich ist.

 

Tipp Nr. 3 – Das Produkt

Der nächste sehr wichtige Aspekt ist, dass das Produkt zu dir passen muss. Denn, du musst hinter dem Produkt stehen. Prüfe das Produkt, verstehe es und wenn es für dich passt und du hinter dem Angebot stehen kannst, dann ist der Grundstein gelegt.

Es gibt MLM-Strukturen, die hauptsächlich möchten, dass du neue Personen in ihre Seminare und Workshops bringst, alles andere übernehmen sie für dich.

Hier musst du jedoch aufpassen, denn im schlimmsten Fall bietest und vertrittst du ein Produkt, was nicht gut ist. Oder du kannst auf wichtige Fragen nicht eingehen und fühlst dich unwohl.

 

Tipp Nr. 4 – Vertrieb

Im Network-Marketing handelt es sich um einen Direktvertrieb. Aus diesem Grund solltest du keine Scheu haben andere Menschen anzuschreiben und zu verkaufen.

Daher musst du das Verkaufen meistern, sprich, lernen zu verkaufen und gute Verkaufsgespräche zu führen.

Vielmehr sollte es dir sogar Spaß machen. Wähle aber den Vertriebsweg, der dir gefällt. Wenn Kaltakquise über Social Media nicht dein Ding ist, dann ist es OK.

Evtl. machst du es über einen Blog, YouTube oder allgemein Social Media, wie z. B. Attraction Marketing.

Das kannst du alles übrigens hier lernen:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Tipp Nr. 5 – Lehne Ablehnung ab

Im MLM wirst du viele Menschen kennenlernen, die nichts mit MLM zu tun haben wollen. Oder, die einfach nichts von dir kaufen möchten.

Das ist auch OK und nicht gegen dich persönlich gerichtet. Du musst damit umgehen können, da du nicht jeden als Kunden gewinnen wirst.

Außerdem, willst du nicht mit jedem zusammenarbeiten. Daher gehört Ablehnung zum Geschäft und zum Prozess. Lerne also damit umzugehen, je früher, desto besser.

Evtl. war der Zeitpunkt einfach falsch und die Person kommt ein anderes Mal auf dich zu.

 

Tipp Nr. 6 – Du selber

Keines dieser Tipps oder auch andere Tipps werden dir helfen, wenn du dir im Weg stehst. Dein Mindest, deine Einstellung, deine Gedanken werden über Erfolg und Niederlage entscheiden.

Programmiere dich auf Erfolg, sei offen für Neues und begebe dich aus der Komfortzone. Ordne deine Gedanken, lasse deine Ängste und Sorgen hinter dir.

Umgebe dich mit positiven Gedanken und Menschen. Hör auf über andere negativ zu reden. Frage dich nicht, was andere über dich denken, sondern, was denkst du über dich?

Wer möchtest du sein? Zu wem musst du werden, damit du das alles erreichst, was du erreichen möchtest?

 

Tipp Nr. 7 – Zeit

Deine Zeit ist extrem wichtig. Jeder von uns hat 24 Stunden am Tag. Die Frage ist, wie wir sie verteilen. Aus diesem Grund solltest du deine Zeit weise eintauschen.

Übermäßiger TV-Konsum bringt dich nicht weiter. Dich mit Dingen beschäftigen, die dich nicht zu deinem Ziel bringen, solltest du beseitgen.

Bestimmte Dinge kannst du vermutlich einfach weglassen. Andere Dinge hingegen musst du mehr und öfter davon tun.

Plane deinen Tag und deine Woche. Du wirst sehen, du wirst mehr schaffen, als früher oder als andere.

Lerne direkt von einem Profi und starte durch:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Tipp Nr. 8 – Automatisierung

Prüfe unbedingt, was du automatisieren kannst. Bist du am Anfang, dann kannst du vieles von deiner Upline oder der darüber lernen.

Nehme auf jeden Fall an den Live Calls und Trainings teil. Stelle deine Fragen und lass dir zeigen, wie es die Erfolgreichsten in dem Netzwerk machen.

Lerne von ihnen und prüfe, was du wie umsetzen kannst. Du kannst die Kundengewinnung mittels unterschiedlicher Dinge automatisieren.

Sei es über Social Media und Attraction Marketing, YouTube, Blog und einige andere Dinge.

Auch die Terminfindung und -buchung kannst du mittels Calendly ganz einfach automatisieren.

All das bringt dir mehr Zeit.

 

Tipp Nr. 9 – Gesundheit

Bei all der ganzen Arbeit, dem Turbo, der Calls, dem Neuen, vergiss nicht, auf deine Gesundheit zu achten. Denn, das vernachlässigen tatsächlich sehr viele Menschen.

Wenn deine Gesundheit nicht mitspielt, kannst du niemanden mehr anschreiben, mit niemanden einen Call führen und damit auch kein Umsatz machen.

Daher, schlafe ausreichend, ernähre dich gesund und treibe Sport. Du wirst sehen, du wirst mehr Energie haben.

Trinke in der Früh ein Glas Wasser, am besten mit Zitrone, einen grünen Tee, dusche dich kalt ab, mache ein paar Minuten Sport.

Mache mindestens 3 Mal pro Woche Sport. Du wirst sehen, das wird dich mit mehr Energie, guter Laune, positiver Energie und mehr Umsatz versorgen.

 

Tipp Nr. 10 – 30 Tage Challenge

Nimm dir einen Zeitraum von 30 Tagen und gib in dieser Zeit einfach alles. Mit alles meine ich wirklich alles. Keine Ausreden, sondern einfach alles, was du kannst.

Vermeide alle Ablenkungen, fokussiere dich wirklich nur auf diese eine Sache! Denn, gerade die ersten 30 Tage sind sehr wichtig. Du musst schnelle Erfolge sehen können, damit du weiterhin bei der Stange und damit motiviert bleibst.

Genau deshalb solltest du dir 30 Tage Zeit nehmen, alles andere ausblenden und nur diese eine Sache machen. Am Ende wirst du sehen, was du alles erreicht hast.

Lerne direkt von einem Profi und starte durch:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Meine Network Marketing Erfahrungen – Fazit

Meine Network-Marketing Erfahrungen sind bisher gemischt. Ich hatte bereits einige Networks hinter mir. In einige bin ich bewusst rein, in andere wurde ich reingezogen.

Das Potenzial ist da, aber nur dann, wenn du daran Spaß hast und du das richtige Netzwerk für dich gefunden hast.

Aus diesem Grund ist es so wichtig, dass du dir hierfür Zeit nimmst und das findest.

Ansonsten finde ein gutes Unternehmen, verstehe das Produkt und finde deinen Weg der Akquise. Lerne von den erfolgreichen über dir und probiere Neues aus.

Halte dich auf jeden Fall von den MLM-Firmen und Strukturen fern, die eine Gehirnwäsche betreiben oder nur wollen, dass du Partner reinbringst.

 

Network Marketing Erfahrungen – Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Hier werden die häufig gestellen Fragen zum Network-Marketing beantwortet.

Häufig gestellte Fragen

Network Marketing Tools – Welche gibt es?

Ja, es gibt zahlreiche verschiedene Tools. Es kommt vollkommen darauf an, was du machen möchtest. Einige Tools und hilfreiche Software findest du nachfolgend aufgeführt:

 

Network Marketing Mindset – Was ist wichtig?

Wichtig ist, dass dein Mindset auf Erfolg eingestellt ist. Das bedeutet, dass du dich aufgrund von Ablehnung nicht vom Weg abbringen lässt.

Zudem solltest du dein Ziel stets vor Augen haben und an deinem Ziel arbeiten. Stelle dir vor, dass du dein Ziel erreichen kannst und willst.

Sei offen für neue Dinge, denn du wirst viel Neues kennenlernen.

 

Was sind die besten Network Marketing Sprüche?

Es gibt ein paar gute Sprüche aus dem Netzwerk-Marketing Bereich, die du für dein Social Media verwenden kannst.

Einige findest du hier aufgeführt:

“The richest people in the world build networks; everyone else is trained to look for work.” – Robert Kiyosaki

 

“You will get all you want in life, if you help enough other people get what they want.” – Zig Zagler

 

“Du musst nicht spitze sein, um anzufangen. Aber du musst anfangen, um spitze zu werden.” — Zig Zagler

 

“Wenn sich etwas verändern soll, dann müssen wir uns verändern, und wenn etwas besser werden soll, dann müssen wir uns verbessern.” – Jim Rohn

 

Gibt es Erfolgsstories im Netzwerk-Marketing?

Ja, es gibt zahlreiche Erfolgsstories. Anhand dieser kannst du sehen, wie erfolgreich manche in diesem Bereich geworden sind. Du kannst sehen, dass Multi-Level-Marketing eine gute Möglichkeit sein kann.

Du musst es nur wollen und alles daran setzen, deine Ziele zu erreichen. Die meisten Erfolgsstories findet man in den USA, aber auch hier in Deutschland gibt es genug.

Jetzt von einem erfolgreichen Networker direkt lernen:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 

Was sind die Erfolgsgeheimnisse im Multi-Level-Marketing?

In der Tat ist es wie bei allen Businessarten. Du musst es wollen und du musst es tun!

Es bringt nichts, es zu wollen, sondern, du musst in die Umsetzung kommen und es einfach machen.

Nahezu alles hat mit dir selber zu tun, sprich, mit deinem Kopf und deinem Mindset. Ausdauer, Ehrgeiz und Durchhaltevermögen sind weitere wichtige Aspekte, die du brauchst.

 

Was sind die besten Geschäftsmöglichkeiten in Network-Marketing?

Das kommt vollkommen darauf an, was du darunter verstehst. Viel wichtiger sind deine Ziele und deine Werte. Diese müssen mit denen des MLM-Unternehmens übereinstimmen.

Aber nicht nur das, sondern auch deine Struktur muss zu dir passen, sodass du dich dort wohlfühlst und vorankommst.

 

Betreibt Network-Marketing Gehirnwäsche?

Nein, nicht direkt. Aber, es gibt schon die eine oder andere Struktur, welches das sehr wohl tut. Natürlich kann es auch das eine oder andere Unternehmen es geben und vorleben.

In der Regel ist Network-Marketing jedoch nur eine Unternehmensform und eine andere Art der Vertriebsstruktur.

Wichtig ist, dass wenn du sowas erkennst, am besten diese Firma und Struktur meidest.

Lerne direkt von einem Profi und starte durch:

Jetzt kostenlos registrieren und eigenes Bild machen!

Besuche unseren YouTube Kanal für die neuesten Ideen und Updates.

Komm in unseren Finanzielle Freiheit Telegramkanal für die neuesten Ideen, Support, Strategien und mehr!

 



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *